Geschichtsmuseum von Barcelona

Geschichtsmuseum von Barcelona

      Kommentare deaktiviert für Geschichtsmuseum von Barcelona

Das Geschichtsmuseum von Barcelona (MUHBA), das sich auf der Plaza del Rei befindet, führt Sie direkt zu 2000 Jahren Geschichte.

Im monumentalen Komplex der Plaza del Rey sehen Sie die römische Mauer, eine alte Wäscherei und Färberei. Sie werden auch den Ort sehen, an dem Garum hergestellt wurde, ein von den Römern weit verbreitetes Gewürz aus Blaufisch, sowie die Einrichtungen einer Weinkellerei, die Wein mit Meerwasser herstellte.

Der Spaziergang durch die römische Stadt Barcino gibt uns eine andere Dimension der Geschichte, denn wir sehen nicht nur die Überreste der Stadt, sondern stellen auch fest, dass wir uns unter einer anderen Stadt befinden. Sehen zu können, dass Städte in Schichten gebaut werden, die sich gegenseitig überlagern und nicht nur die urbane Dynamik und den Lauf der Zeit und der Zivilisationen zeigen, sondern auch die Bewegung der Geschichte selbst.

Wir gehen eine weitere Treppe hinauf, die uns zu dem mittelalterlichen Komplex der Stadt Condal (VIII-XIII) führt. Mit anderen Worten, es ist ein Zwei-in-einem-Museum! Unsere Route führt nun am Königlichen Palast Major, dem Salón Tinell und der Einsiedelei Santa Ágata vorbei. Kuriositäten dieses Komplexes: Im Tinell wurde die Columbus Hall von den Katholischen Königen empfangen, als er aus Amerika zurückkehrte und dachte, er sei in Indien angekommen. Die Kapelle Santa Ágata ist auf der römischen Mauer errichtet. Wenn Sie zur Via Laietana gehen, können Sie die sehr gerade Wand und dann die Kapelle sehen.

Es ist ein großes Museum, und Sie werden ein wenig Zeit brauchen, um durch den gesamten Komplex zu gehen, mindestens eine Stunde. Der Eintritt ist günstig und sonntags ab 15.00 Uhr kostenlos.

Plaça del Rei, s/n, 08002 Barcelona

http://www.museuhistoria.bcn.es/

Similar Posts: